Rotkäppchen heute

Mittwoch, 27. März 2019

Beim Aufräumen und Sortieren in einer Wohnung fiel mir eine Geschichte in die Hände (leider ohne Quellenangabe). Und da ich die Großmutter von Emma bin, fühlte ich mich angesprochen. Hier ist die Geschichte:

Rotkäppchen heute

Ich bin das Rotkäppchen,
komm´ mit Wein und Kuchen
und wollt die Großmutter besuchen.

Doch wie ich so geh`durch den Wald zu dem Haus,
seh`ich gleich, die Großmutter ist aus.

Die Garage steht offen, der Wagen ist fort.
Stimmt, heut`ist Montag, da hat sie ja Sport.
Sie macht Aerobic von 9 bis 10,
danach schwitzt sie sich in der Sauna schön.

Auch Dienstag und Mittwoch sind ausgebucht,
da sie Kurse der Volkshochschule besucht:
Englisch, Spanisch, Malen und Stricken,
dazu noch Yoga – gut für den Rücken.

Am Donnerstag – oh gütiger Vater –
probt sie für das Seniorentheater.

Freitag ist Treffen – Gesangverein-,
am Sonnabend schwingt sie beim Volkstanz das Bein.

Am Sonntag an der Tür ein Zettel nur:
„Bin mit dem Wanderklub in der Natur.“

Und käme der Wolf mal vorbeigeschlichen –
im nächsten Moment schon wär`er verblichen.
Oma macht Karate-Kurs Nummer 10!
Und ´nen Schlag auf die Schnauze würd`er nicht übersteh`n!

Nun stell`ich ihr hin, was ich mitgebracht.
Heut`kommt sie wieder nicht vor Mitternacht!
Großmütter von heute sind aus besonderem Holz.
Und ich – das Rotkäppchen von heute –
bin auf meine Großmutter ganz stolz.


*****************************************************************************

Oh, oh, das ist mir doch ein wenig zuviel. Ich glaube, ich gehöre mehr zu der langsamen, gemächlichen Großmuttersorte. Die muß es ja schließlich auch geben!!!

 

 

Veröffentlicht von

Stilvolles Schneckentempo - EIN BLOCK FÜR LANGSAME

Ich bin Ärztin und medizinische Fachschullehrerin im „broterwerblich“-beruflichen Ruhe- und Freiheitsstand. Ich habe vor allem Schüler in den Ausbildungsbereichen HEILPÄDAGOGIK, HEILERZIEHUNGSPFLEGE, GESUNDHEITS- und KRANKENPFLEGE unterrichtet. V.a. PSYCHIATRISCHE und NEUROLOGISCHE Themen. Sie finden hier alle meine ARBEITSBLÄTTER und UNTERRICHTSVORLAGEN – sofern sie ausschließlich von mir entwickelt wurden. Sie können von Ihnen einfach so benutzt werden. Ich freue mich, wenn sie noch Verwendung finden. Ich benötige sie nicht mehr. Außerdem habe ich jetzt Zeit, über mein Leben zu sinnieren – über mein Gestern, mein Heute, mein Morgen. Vielleicht ist es auch für Besucher meiner Seite ein Impuls zum Nachdenken und Antworten: Woher kommst Du? Wer bist Du? Wohin gehst Du ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s