Schneckenhaus

Das Leben kostet viel Zeit, Jens Sparschuh

Sonntag, 25.August 2018daslebenkostetvielzeit-kopie-2.jpg

Wieder mal ein Literaturkreis-Roman.

Titus Brose schreibt die Lebenserinnerungen von Pflegeheim-Bewohnern auf.

Sehr flüssig und unterhaltsam, eine nette Plauderei. Das Pflegeheim –  von Gefängnis, trostlos, traurig bis (galgen)humorvoll, makaber, lustig…. Dahinter verstecken sich viele philosophische Fragen, die mich zum Nachdenken anregten:

Der Sinn des eigenen Lebens, der Verlust der Erinnerung, die Vorstellung vom eigenen Altwerden und Sterben, der Tod („JETZT!- VORHANG ZU! ENDE DER VORSTELLUNG“)

Dazwischen sehr gut recherchierte neurologische Leidensdarstellungen – extrapyramidale Störungen im Mundbereich, motorische Aphasie…-, ein liebenswerter, geduldiger Brose, der perfekt die klientenzentrierte Gesprächsführung beherrscht und deshalb bei den Senioren gut ankommt, sehr gut beobachtete und geschilderte Pflegeheimatmosphäre…

Anregung, sich mit Chamisso und dessen Förderer zu beschäftigen…

Die Entwicklung Broses vom resignierten Schreiberling zum wieder recherchierenden stolzen Journalisten -mit Füller und Papier….

Mängel gab es bestimmt auch, für mich standen sie aber nicht so im Vordergrund. Damit sollen sich die Literatur-Dauernörgler beschäftigen….

Also für den Leser dieser Zeilen eine klare Leseempfehlung!

Ich wünsche Ihnen einen schönen Sonntag

 

Nachtrag:

Mir gefiel das Buch, mein Literaturkreis hat es aber total verrissen. Tja, so unterschiedlich sind Wahrnehmung und Geschmack. Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung!

DasLebenKostetVielZeit - Kopie

 

 

ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: FEEDBACKBOGEN

>http://www.elkezagadzki.blog >*PSYCHIATRISCHES, NEUROLOGISCHES, PSYCHOLOGISCHES …* >ESKALATION/ DEESKALATION >ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: FEEDBACKBOGEN

Vergrößerung zum Kopieren:

Weiter mit

ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: BEWERTUGSKRITERIEN

>http://www.elkezagadzki.blog >*PSYCHIATRISCHES, NEUROLOGISCHES, PSYCHOLOGISCHES …* >ESKALATION/ DEESKALATION >ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: BEWERTUGSKRITERIEN

Weiter mit

ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: FEEDBACKBOGEN

ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 11 Autobiographische Story, ARBEITSBLATT 28

>www.elkezagadzki.blog >*PSYCHIATRISCHES, NEUROLOGISCHES, PSYCHOLOGISCHES …* >ESKALATION/ DEESKALATION >ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 11 Autobiographische Story, ARBEITSBLATT 28

Weiter mit

ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: BEWERTUGSKRITERIEN

ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 10 Aufgabe Kreuzworträtsel, ARBEITSBLATT 27

>http://www.elkezagadzki.blog >*PSYCHIATRISCHES, NEUROLOGISCHES, PSYCHOLOGISCHES …* >ESKALATION/ DEESKALATION >ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 10 Aufgabe Kreuzworträtsel, ARBEITSBLATT 27

Weiter mit

ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 11 Autobiographische Story, ARBEITSBLATT 28

ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 9 Fotostory, ARBEITSBLATT 26

>http://www.elkezagadzki.blog >*PSYCHIATRISCHES, NEUROLOGISCHES, PSYCHOLOGISCHES …* >ESKALATION/ DEESKALATION >ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 9 Fotostory, ARBEITSBLATT 26

(Da die Aufgabenstellung kurz ist, erhält jeder Schüler nur einen Schnipsel.)

Weiter mit

ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 10 Aufgabe Kreuzworträtsel, ARBEITSBLATT 27

ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 8 Gewaltprävention und Nachsorge, ARBEITSBLATT 24, 25

Punkt >Startseite >*PSYCHIATRISCHES, NEUROLOGISCHES, PSYCHOLOGISCHES …* >ESKALATION/ DEESKALATION >ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 8 Gewaltprävention und Nachsorge, ARBEITSBLATT 24, 25

24Station8GewaltpräventionAufgabe

25Station8GewaltpräventionInfo

Weiter mit

Punkt ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 9 Fotostory, ARBEITSBLATT 26

ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 7 Konfliktverlauf nach Breakwell, ARBEITSBLATT 23

Punkt >Startseite >*PSYCHIATRISCHES, NEUROLOGISCHES, PSYCHOLOGISCHES …* >ESKALATION/ DEESKALATION >ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 7 Konfliktverlauf nach Breakwell, ARBEITSBLATT 23

Literatur:

Ketelsen R., Schulz M., Zechert C. (2004): Seelische Krise und Aggressivität. Der Umgang mit Deeskalation und Zwang, Bonn, Psychiatrie-Verlag

23Station7 Breakwell

Siehe auch

Marlies Imhof (2010): Den Funken vor der Flamme erkennen. Nonverbale Kommunikation bei drohender Eskalation. Abschlussarbeit Trainerlehrgang Aggressionsmanagement

Weiter mit

Punkt ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 8 Gewaltprävention und Nachsorge, ARBEITSBLATT 24, 25

ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 6 Eskalationsverlauf nach Glasl, ARBEITSBLATT 22a, 22b, 22c

Punkt >Startseite >*PSYCHIATRISCHES, NEUROLOGISCHES, PSYCHOLOGISCHES …* >ESKALATION/ DEESKALATION >ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 6 Eskalationsverlauf nach Glasl, ARBEITSBLATT 22a, 22b, 22c

Literatur: Friedrich Glasl (1980), Konfliktmanagement

22aStation6GlaslArbeitsauftrag zur Grafik

Infotext:

22bStation6Eskaltionsverlauf nach Glasl Text

Folie:

22cStation6GlaslGrafik

Weiter mit

Punkt ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 7 Konfliktverlauf nach Breakwell, ARBEITSBLATT 23

 

ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 5 Aggressionsmodell nach Kaufmann, ARBEITSBLATT 17, 18, 19, 20, 21

Punkt >Startseite >*PSYCHIATRISCHES, NEUROLOGISCHES, PSYCHOLOGISCHES …* >ESKALATION/ DEESKALATION >ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 5 Aggressionsmodell nach Kaufmann, ARBEITSBLATT 17, 18, 19, 20, 21

Literatur:

Leseprobe aus: Petermann, Training mit aggressiven Kindern, ISBN 978-3-621-27817-1
© 2012 Beltz Verlag, Weinheim Basel, S. 69 ff

http://www.beltz.de/de/nc/verlagsgruppe-beltz/gesamtprogramm.html?isbn=978-3-621-27817-1

17Station5

18Station5

19Station5

20Staton5

21Station5

Weiter mit

Punkt ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 6 Eskalationsverlauf nach Glasl, ARBEITSBLATT 22a, 22b, 22c

ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 4 Aggressionen Ursachenhypothesen, ARBEITSBLATT 13, 14, 15, 16

Punkt >Startseite >*PSYCHIATRISCHES, NEUROLOGISCHES, PSYCHOLOGISCHES …* >ESKALATION/ DEESKALATION >ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 4 Aggressionen Ursachenhypothesen, ARBEITSBLATT 13, 14, 15, 16

 

13Station4

Vergrößerung:

13Station4

14Station4

15Station4

16Station4

Weiter mit

Punkt ARBEITSBLÄTTER Stationenlernen Eskalation/ Deeskalation: STATION 5 Aggressionsmodell nach Kaufmann, ARBEITSBLATT 17, 18, 19, 20, 21